Aufrufe
vor 8 Monaten

KarriereStart_2022

  • Text
  • Karrierestart
  • Zudem
  • Studium
  • Berufl
  • Junge
  • Pahl
  • Menschen
  • Messe
  • Sachsen
  • Ausbildung
  • Dresden

Seite 10 Die Bildungs-,

Seite 10 Die Bildungs-, Job- und Gründermesse in Sachsen MESSE DRESDEN Endlich wiederdurchstarten! 11.–13. März 2022 www.messe-karrierestart.de Jungen Menschen viel fürs Leben mitgeben Foto: Adobe Stock Berufswunsch Lehrer: Über Eignung, Ausbildung und Bedarf sprachen wir mit Beno Hoyer, Referent im Sächsischen Staatsministerium für Kultus. Ganz simpel gefragt: Warum sollteman heute (noch) Lehrer werden? Ich kenne keinen anderen Beruf, in dem man junge NIMM DEINE ZUKUNFT IN DIE HAND! Erhalte spannende Einblicke bei einem der führenden Hersteller von Siliziumwafern für die Chipindustrie. WIR BIETEN DIR EINE PRAXISNAHE AUSBILDUNG ALS: ELEKTRONIKER FÜR AUTOMATISIERUNGSTECHNIK (gn*) MECHATRONIKER (gn*) *geschlechtsneutral ODER STARTE BEI UNS EIN DUALES STUDIUM IM BEREICH: INFORMATIK ELEKTROTECHNIK Infos und Bewerbung unter: www.siltronic.com/de/karriere Siltronic AG Werk Freiberg Menschen über einen so langen Zeitraum hinweg prägen und ihnen so viel fürs Leben mitgeben kann. Auch wenn es sicher das eine oder andere Problem mitSchülernoderderen Eltern gibt: Lehrerzusein, ist eine sehr dankbare Aufgabe. Und nicht zuletzt kann man Familie und Job gut vereinbaren. Welche Eigenschaften sollten potenzielle Lehrer mitbringen? Grundvoraussetzug ist natürlich, dass man Kinder und Jugendliche mag und Spaß daran hat, mit ihnen zu arbeiten. Zudem sollte man empathisch sein, sich inandere Beno Hoyer eindenken und einfühlen können und trotzdem in der Lage sein, eine gewisse Distanz zu wahren. Von Vorteil ist auch, wenn man offen und selbstbewu sst auf andere Menschen zugehen und fl fexibel auf verschiedenste Situationen reagieren kann. Wiekönnen junge Leute darüber hinaus herausfi nden,ob sie sichfür diesen Berufeignen? Sie können zum Beispiel testen, wie sie reagieren, wenn sie vor Menschen sprechen müssen: Fällt mir dasleicht,oderbin icheher ängstlich? Klammere ich mich an mein Konzept, oder kann ich auf meine Zuhörer eingehen? Als digitales Hilfsmittel steht die Selbsterkundung auf cctgermany.de zur Verfügung. Und im nächsten Schritt sehr zu empfehlen ist das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) Pädagogik. Dann ist man schon mitten im Schulbetrieb drin, gestaltet Projekte und einzelne Foto: privat Unterrichtssequenzen. In diesem Schuljahr gab esin Sachsenknapp 300 Plätze. Wo kann manin Sachsen „auf Lehramt“ studieren, und wielange dauert das? An der Technischen Universität Dresden werden Lehrer für alle Schulformen außer Grundschulen ausgebildet, an der Universität Leipzig alle außer Berufsschule und an der Technischen Universität Chemnitz nur Grundschullehrer. Je nach Schulform umfasst das Studium acht bis zehn Semester; abgeschlossen wird es mit dem Staatsexamen. Es folgen 18 Monate Referendariat. Wo werden die meisten Nachwu chslehrer gebraucht? In Grund-, Ober- und Förderschulen besteht in den kommenden Jahren ein enorm hoher Bedarf, und ganz besonders gefragt sind dort Lehrer in den MINT- Fächern. Die Kampagne „Lehrer werden in Sachsen“ zielt darauf, junge Leute auch für andere Schulformen alsfürs Gymnasium zu interessieren. Zum Zeichen der gleich hohen Wertschätzung zahlt der Freistaat Sachsen seit 2018 Lehrern aller Schulformen gleich viel Gehalt. Das Programm „Perspektive Land“ soll zudem auf die guten Berufschancen außerhalb der Ballungsräume aufmerksam machen. Durch studienbegleitende Seminare, Exk ursionen und Praktika können Lehramtsstudenten solche Bedarfsgebiete gezielt kennenlernen. GESPRÄCH: BIRGIT HILBIG

Die Bildungs-, Job- und Gründermesse in Sachsen MESSE DRESDEN Endlich wiederdurchstarten! 11.–13. März 2022 www.messe-karrierestart.de Seite 11 „Nachhilfe neu definieren“ Das Dresdner Start-up bidi Bildung Digital möchte ein passgenaues und möglichst niederschwelliges Angebot unterbreiten. Weitere Informationen R bidi Bildung Digital präsentiert sich bei „Gründer live“ auf der KarriereStart. R www.bidi.one „Eine tolle Chance, Nachhilfe neu zu definieren“: So beschreibt Amadeo Gaigl die Idee hinter der bidi Bildung Digital GmbH. Denn längst gehe es den Familien nicht mehr nur darum, dass ihr Nachwuchs inder Schule nicht sitzenbleibt. „Nachhilfe wird immer mehr als individuelle Förderung begriffen. Da sollen ganz gezielt Lücken geschlossen und ohnehin gute Leistungen noch verbessert werden. Das Bewusstsein für den Wert der Bildungwächst.“ Doch nichtalleFamilien, so Gaigl, hätten Zeit und Mittel für klassischen Nachhilfeunterricht –denn dieser sei oft mit langen Wegen zum jeweiligen Lehrer und mit nicht ganz unerheblichen Kosten verbunden. Durch ihr digitales Angebot möchte die bidi Bildung Digital GmbH diesen Aufw and senken und Nachhilfe für mehr Schüler zugänglich machen. Nutzer benötigen nur einen Computer oder ein Tablet mit Videokamera – dann können sie direkt auf der Website mit bidi in Kontakt treten. „Das Angebot soll so niederschwellig wie möglich sein“, so derAnspruchdes jungen Unternehmens. Unter Vertrag hat es mehr als 400 Nachhilfelehrer im gesamten Bundesgebiet. Dafür, dass jeder Schüler den optimal passenden für sich findet, sorgen imHintergrund 17 festangestellte und freie Mitarbeiter von bidi BildungDigital. „Die Familien vereinbaren zunächst eine kostenlose Probestunde“, erläutert Gaigl. „Dank unserer Erfahrung ist die Trefferquote sehr hoch. In den allermeisten Fällen haben Schüler und vorgeschlagene Lehrer auf Anhieb einen guten Draht zueinander.“ Sie verständigen sich über Lernziele und den Zeitbedarf, der von Einzelstunden bis zum „Paket“ für mehrere Fächer reichen kann. Die Nachhilfelehrer – darunter neben Pädagogen und Lehramtsstudenten auch Ingenieure, Wissenschaftler und Muttersprachler –unterrichten jeweils nur einen Schüler. „Nur so kann eine vertrauensvolle Beziehung entstehen. In der Gruppe schämen sich viele zu fragen, wenn sie etwas nichtverstanden haben.“ Corona hat die Bedeutung von Nachhilfe noch einmalwesentlich erhöht: Monatlich verzeichnet das erst 2019 gegründete Unternehmen allein in Sachsen rund 1.500 Nutzer von 35 Schulen, die meisten davon Gymnasien. „Und wir wünschen uns, dass durch Förderprogramme noch mehr Schüler aus sozial schwachen Familien dazukommen.“ BIRGIT HILBIG check unsere Angebote jetzt bewerben ...mach eine Ausbildung oder bewirb dich als Pflegeprofi (m/w/d) per Mail unter: bewerbungen@oberlausitz-kliniken.de Personalmanagement Am Stadtwall 3 02625 Bautzen Deine Fragen beantworten wir gern unter: % 03591.363.2275 www. oberlausitzkliniken.de

Sächsische Zeitung und Sächsische.de

Unsere Partner