Aufrufe
vor 1 Jahr

Canaletto - Das Dresdner Stadtfest

  • Text
  • Aufder
  • Theaterplatz
  • Gutschein
  • Musik
  • Rabatt
  • Oktober
  • Canaletto
  • Stadtfest
  • Dresdner
  • Dresden

● ● ● ● ● ●

● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● 4 CANALETTO –Das Dresdner Stadtfest Sponsoren und Partner ● Hauptsponsoren: Radeberger Exportbierbrauerei Freiberger Brauhaus GmbH Sachsen Energie StröerDeutsche Städte Medien GmbH ● Exklusivsponsoren: StadtreinigungDresden CocaColaEuropean PartnersDeutschland GmbH Obstkelterei Kurt Heide OstsächsischeSparkasse ● Medienpartner: RadioDresden Sächsische Zeitung ● WeiterePartner: Agentur Schröder,Agentur matteoevents e.K., AOKPlus, Bereitschaftspolizei, Bernd Aust KulturmanagementGmbH, Bora, Boulevard Theater,Bundespolizei, Bundeswehr,Cewe, CzechTourism, DeutschePost, Deutsches RotesKreuz, DLRG, DresdenInformationenGmbH, Dresdner Gabelstapler GmbH, Dresdner Piano Salon, DVBAG, Elbezeit, Equipment-Bühnenund Veranstaltungstechnik GmbH, Feuerwehr, FeuerwerkeKürbs,Hauptzollamt Dresden, HFSGetränkeGmbH, HDLHilfswerk der Deutschen Lions e.V.,Innungen derKHS Dresden, Johanniter, Kampfmittelbeseitigungsdienst,Konditorei &Café Gradel,Krisenintervention & Notfallseelsorge Dresdene.V., Landeshauptstadt Dresden, LEGO®, LTI-music,Malteser,Maritim Hotelund Internationales CongressCenterDresden, MegatecVeranstaltungstechnik, Nudossi, OberüberKarger, Polizeidirektion Dresden, PSSSecurity, Rotkäppchen, Sächsischer Landtag, Sächsische Spielbanken,Schönlein Verkehrstechnik GmbH, Skoda,Sparkassen Versicherung Sachsen,Stadtentwässerung Dresden, Stadtreinigung Dresden, Stadtrundfahrt Dresden, VIAREALIS, Vodafone,VVO,WarmboldEnergie und Klima, Wohnmobilcenter Sachsen, Zeltverleih Schwarz Sieladen herzlichein zumStadtfest 2021und zu begleitenden Veranstaltungen (v.l.):Friederike Wachtel, Geschäftsführerin desCityManagement e.V.,RobertFrankevom Amtfür Wirtschaftsförderung, OrganisatorFrank Schröder undder künstlerischeLeiterStefanKästner sowie Landtagspräsident Matthias Rößler. Foto:Iris Weiße DieParty kehrtzurück Am ersten Oktober- Wochenende wird in der Innenstadt kräftiggefeiert. Nebendem Stadtfest gibt‘s nochdreiweitereEvents. Auch wenn CANALETTO – Das Dresdner Stadtfest in diesem Jahr etwas anders aussieht als sonst: Veranstalter und Besucher freuen sich, dass die große Party nach der Corona-Pauseindie City zurückkehrt. Trotz extrem knapper Vorlaufzeit sind vom 1. bis 3. Oktober rund 150 Programmpunkte auf sieben Bühnengeplant. Hinzu kommt die Dixieland- Bühne imRahmen des Herbstmarktes auf dem Altmarkt, an der einStück Festivalatmosphäre entstehen soll. Aktionen im und am Landtagsgebäude sowie das Late Night Shopping am Freitagabend(S. 32-43) runden dasvielfältige Fest-Wochenendeab. Besondere Herausforderung Eine besondereHerausforderung sind indiesem Jahr die Corona- Regeln, die keine so großen Menschenansammlungen erlauben wie sonst. „Zusammen mit dem Gesundheitsamt haben wir über Wochen am Hygienekonzept gefeilt“, sagt CANALETTO- Organisator Frank Schröder. „Herausgekommen sind Maßnahmen, die der großen Verantwortung für die Besucher gerecht werden, die aber gleichzeitig realistisch und umsetzbar sind.“ So ist das Stadtfestgelände wie immer frei zugänglich; vor den Bühnen wird die Zuschauerzahl allerdings begrenzt. An zwei Standorten arbeiten die Veranstalter mit der 3G-Regel und einer Kontaktnachverfolgung (siehe Seite 5). BirgitHilbig Gebäudezukunftsfähig bauenund sanieren KostenfreieBeratungund Online-Angebote der SächsischenEnergieagentur Die Landesenergieagentur des Freistaates Sachsen, die Sächsische Energieagentur –SAENA GmbH, berät Bauherren sowie Wohnungs- und Hauseigentümer zum Neubau und bei kleineren oder umfangreichen Sanierungen. Die Architekten und Ingenieure beantworten Fragen telefonisch oder im persönlichen Gespräch, auch per Videogespräch. AusgewählteThemensind beispielsweisemoderne,förderfähige und effiziente Heizungssysteme, Photovoltaikanlagen mit und ohne Stromspeicher,aktuelleBau- undDämmstoffe,die Vermeidung undSanierung vonSchimmelpilzschäden sowiedazu passende Förderprogramme. ONLINE-SEMINARE Die SAENA GmbH bietet jeden zweiten Mittwoch von17bis 18 Uhr kostenfrei in ihrer Online-Seminarreihe für Hauseigentümer und die, die es werden wollen, Vorträge zu ausgewählten Themen an. AlleTermine und die Anmeldung sind unter www.saena.de/veranstaltungen zu finden. BERATERTELEFON VONMONTAG–FREITAG: 0351 4910-3179

● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● ● CANALETTO –Das Dresdner Stadtfest 5 3G-Regel nur an zwei Orten Das Hygienekonzept siehtunter anderemvor, dieZuschauerzahl an den Bühnenund auf dem Volksfestgeländezu begrenzen. Abstand halten, wenn’s eng wird, lieber die Maske aufsetzen, die Husten- und Niesetikette beachten: Diese Grundregeln gelten natürlich auf dem gesamten Stadtfestgelände. Ansonsten haben Besucher fast überall freien Zutritt – bis auf die Bereiche um die Bühnen und das Volksfestgelände. Denn das Gedränge, das an diesen Orten leicht entstehen könnte, wollen die Veranstaltervermeiden. Veranstaltungsinseln Die genannten Veranstaltungsinseln, erläutert CANA- Aufdem Theaterplatz dürfen in diesem Jahr 5.000Leute zuschauen. Foto:Dresdner Stadtfest GmbH/Michael Schmidt LETTO-Organisator Frank Schröder, werden mit halbhohen Zäunen umgeben; im Inneren darf sich jeweils nur eine festgelegte Anzahl an Gästen aufh alten. An den kleineren Bühnen liegt diese Kapazitätsgrenze bei 999 Besuchern. Eine App ermöglicht es dem Sicherheitspersonal, immer auf dem aktuellenStandzusein. „Dadurch kann esnatürlich zu kurzen Wartezeiten kommen“, sagt Stefan Kästner, künstlerischer Leiter des Stadtfestes. „Aber es wird niemand weggeschickt.“ Nach den Erfahrungen frühererFeste müsstenPlatzangebot und Besuchernachfrage einigermaßen passen. Mehrere Teststationen Auf dem Theaterplatz und dem Volksfestgelände dürfen sich bis zu5.000 Menschen gleichzeitig amüsieren; Voraussetzung für den Einlass ist dort allerdings „3 G“. Besucher müssen nachweisen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind und zusätzlich in die Kontaktnachverfolgungeinwilligen. Empfohlen wird dafür die Corona-Warn-App. Um niemanden auszuschließen, ist aber auchdie „analoge“Registrierung mittels Zettel und Stift möglich. Den gültigen Testnachweis kann man sich übrigens direkt auf dem Stadtfestgelände holen. Vor allem in der Nähe der beiden betroffenen Bereiche sind mindestens vierTeststationen geplant. Frank Schröder lobt die konstruktive Zusammenarbeit mit dem Gesundheitsamt bei der Ausarbeitungdes Hygienekonzeptes: „Wir haben auf Augenhöhe miteinander gesprochen.“ Und er wünscht sich sehr, dass alle Besucher bereit sind, die überschaubaren Regeln auch einzuhalten. Trotz des höheren Aufw ands bleibt CANALETTO – Das Dresdner Stadtfest auch in diesem Jahr eintrittsfrei. BirgitHilbig Testen Sie die Messe-Neuheiten 2021! Vom 15. bis 17. September 2021 präsentierten die führenden Hörgerätehersteller ihre neuesten Entwicklungen auf dem 65. internationalen EUHA-Kongress in Hannover. Wir waren für Sie vor Ort und konnten spannende Innovationen in Augenschein nehmen. So klein kann Großartiges sein! Signia aus Erlangen präsentierte die ersten wiederaufladbaren Im-Ohr-Hörgeräte mit Bluetooth-Konnektivität. In den kompakten Insio Charge&Go AX Hörgeräten kommt die Augmented Xperience Technologie zum Einsatz. Sie eröffnet dank der getrennten Klangverarbeitung von Sprache und Umgebungsgeräuschen ein völlig neues Hörerlebnis –kontrastreich und klar wie nie. Insio Charge&- Go AX sind wiederaufladbare Hörgeräte, die sich kontaktlos laden lassen. Unterstützung bietet zudem die SigniaApp. Natürlichster Klang. ReSound GNaus Dänemark stellte den M&RIE-Hörer (Mikrofon und Hörer im Ohr) jetzt auch schon in der Mittelklasse vor. Sowird das beliebte ReSound ONE Premium-Plus-Hörsys- dank tem mit leistungsstarker Ladeschale für eine größere Interessentengruppe attraktiv: individueller, natürlicher Klang eines zusätzlichen Mikrofons im Gehörgang zum Schutz vor Windgeräuschen, wodurch die Verstärkungsreduzierung entbehrlich wird. Mit ReSound Smart 3D-App. Neugierig? Jetzt Termin vereinbaren und unverbindlich bei uns testen! Insio Charge&Go AX mit Charger für kontaktloses Laden ©Signia GmbH /©GNHearing A/S Hörwelt Schubert GmbH Borsbergstraße 20 B, 01309 Dresden Tel. 0351 89320162 E-Mail: info@hoerwelt-schubert.de Homepage: www.hoerwelt-schubert.de mit Online-Terminvergabe

Sächsische Zeitung und Sächsische.de

Unsere Partner